Mord am Hellweg

12. Oktober 2018
19:30
Ringhotel Katharinen Hof
Mord am Hellweg

Westfalen trifft … Bayern! Und zwar auf dem roten Sofa im Ringhotel Katharinen Hof Unna. Treffen Sie Nadine d’Arachart und Sarah Wedler, die ihren aktuellen Thriller „Der Schleicher“ vorstellen. In Band 3 der Reihe um die Berliner Kommissarin Daria Storm geht es wieder blutig zu, denn das Autorinnen-Duo aus dem Ruhrgebiet lässt dem Täter beim Morden hautnah über die Schulter schauen. Atemlose Spannung – und garantiert nichts für schwache Nerven! Ihnen gegenübergestellt: Der bayerische Bestseller- und Drehbuchautor Andreas Föhr mit „Eifersucht“, dem zweiten Band seiner Reihe um die Münchner Anwältin Rachel Eisenberg, die nicht nur sein juristisches Fachwissen teilt, sondern auch den Glauben daran, dass jeder einen Verteidiger verdient. Der promovierte Jurist, bekannt für seine preisgekrönte Serie um das Tegernseer Ermittlerduo Wallner & Kreuthner, hat mit Rachel Eisenberg eine hochsympathische Frauenfigur und Ermittlerin geschaffen – und mit „Eifersucht“ einen hochspannenden und raffinierten Justiz-Krimi! Moderation: Reinhard Jahn.

Share: